Naturheilpraxis Pippir

504 Wörter, die aus Ihnen einen gesünderen Menschen machen

Mit 504 Wörter ein gesünderer Mensch werden? Ja das geht in der Tat. 

Dieser Artikel enthält 504 Wörter und dauert ungefähr 2 Minuten zu lesen.

Ich bin für meine etwas ungewöhnlichen Gedankengänge und Behandlungsstrategien bekannt.

Beim menschlichen Körper gibt es keine Patentrezepte. Es müssen immer wieder neue Strategien entwickelt werden.

Folgende Fragen möchte ich Ihnen heute stellen:

Wie viel Zeit nutzen Sie täglich um Ihre Gesundheit zu verbessern? z.B.: Bewegung, Sport, Training, Gesunde Ernährung, Achtsamkeit usw.

Aus der ersten Frage ergibt sich automatisch die zweite:

Wie viel Zeit nutzen Sie täglich um Ihre Gesundheit zu verschlechtern? z.B. Sitzen, Konsum von Nachrichten, Fast Food, stark einseitige Tätigkeiten, usw.

Denkpause

Geben Sie sich ein paar Minuten Zeit und denken darüber nach. Welche Zeiten überwiegen? Die Pro Gesundheit oder die Contra Gesundheit?

Drücken Sie auf Play während Sie nachdenken und lassen sich nicht ablenken

Seien Sie ehrlich zu sich. Wie sieht die Zeitverteilung bei Ihnen aus?

Wurden Sie von der Musik abgelenkt? Sehr wahrscheinlich schon.

Die Musik steht stellvertretend für die ganzen anderen Ablenkungen, welche uns täglich davon abhalten etwas für unseren Körper zu tun.

Versuchen Sie ein paar Tage lang die Zeiten zu notieren die sie für gesundes und ungesundes investieren.

Vieles vergessen wir in dieser schnelllebigen Zeit. Auch das wir z.B. zu viel Zeit im Sitzen verbracht haben.

Sie werden erstaunt sein, wie viel Zeit sie damit verbringen etwas gegen Ihre Gesundheit zu tun.

Jeder weiß in der heutigen Zeit Bescheid über die schädlichen Einflüsse auf den Körper. Doch Wissen alleine bringt einen da nicht voran. Man muß auch TUN!

Folgendes Zitat passt hervorragend zu diesem Thema:

„Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.“Johann Wolfgang von Goethe

Wenn Sie dieses Prinzip beherzigen, werden Sie sich mehr auf die Gesundheit konzentrieren und diese damit verbessern.

Fangen Sie am besten schon Morgens direkt nach dem Aufstehen damit an. Trinken Sie ein großes Glas Wasser und machen anschließend einen Spaziergang von fünf Minuten.

Das gibt Ihnen gleich zu Beginn des Tages das Gute Gefühl etwas für Ihren Körper getan zu haben.

Erst wenn Sie das erledigt haben, führen Sie Ihren gewohnten Tagesablauf fort, um Ihn dann immer wieder zu durchbrechen.

Bauen Sie nun täglich Schritt für Schritt mehr Dinge für Ihre Gesundheit ein. Diese lassen sich auch hervorragend in den Arbeitsalltag integrieren.

Ein paar Beispiele dazu:

Weitere Anregungen um Ihre Gesundheit zu verbessern können Sie der 52 Wochen Herausforderung entnehmen. Natürlich berate ich Sie auch gerne persönlich. (Termin vereinbaren)

Ihre Aufgabe

Um es auch wirklich zu tun, schreiben Sie Bitte in die Kommentare, was Sie jetzt sofort nach diesem Kommentar tun werden, um Ihre Gesundheit zu verbessern!

Das wird Sie dazu bringen, es auch wirklich zu tun, und andere Leser motivieren!

Herzliche Grüße

Jochen Pippir

PS: Ich werde sofort mit….

The following two tabs change content below.
Heilpraktiker und Ortho-Bionomy® Practitioner mit eigener Praxis in Neu-Ulm/Pfuhl. Spezialisiert auf Erkrankungen des Bewegungsapparates und Ursachenfindung.